Im Mai finden in unserem Yachthafen Start und Ziel einer wirklich einzigartigen Offshore-Regatta statt, die sich durch die sieben wunderschönen Äolischen Inseln windet. Die Offshore-Regatta wird als Round Aeolian Race bezeichnet. Sie findet vom 1. bis 4. Mai 2019 statt und wird vom Yacht Club Capo d’Orlando organisiert, der sich in unserem Jachthafen befindet.
Der neu gegründete Verband, an der Federvela angeschlossen, betritt das italienische Hochsee segeln durch die Organisation einer Initiative von hohem technischem Wert, welche sich durch eine außergewöhnliche Route auszeichnet, darauf abgezielt, „die meist betitelten Boote der italienischen Rennstrecke nach Sizilien zurückzubringen”.

Scarica il pre-bando di regata

Ihr Liegeplatz auf Sizilien

Im Blauen Meer
Der LÄNDER

Der Yachthafen liegt nur 14 Seemeilen von den Äolischen Inseln entfernt im Herzen des Mittelmeers und in der Nähe der künstlerischen, landschaftlichen und historischen Schätze, die Sizilien zu einem einzigartigen Land machen.

Erfahren Sie mehr

Dienstleistungen Der
Ersten Ebene

Unter den zahlreichen Dienstleistungen fallen die Werft, die Tankstelle, die Einkaufspassage und, was die Sicherheit betrifft, die 24-Stunden-Sicherheit, die Brandmeldeanlage und die Webcam auf.

Erfahren Sie mehr

Die Marina
Im Überblick

Der Yachthafen von Capo d’Orlando (ME) verfügt über 553 Liegeplätze, eine maximale Festmachertiefe von 4 m und eine maximale Festmacherlänge von 45 m.

Erfahren Sie mehr